Anwendungsgebiete

Die Integrative Kinesiologie wird von Personen jeden Alters genutzt und erfolgreich bei körperlichen und psychischen Problemen eingesetzt.

Jedes Auflösen einer Energieblockade setzt Energie frei, was sich positiv auf das gesamte Körpersystem auswirkt.

Dadurch können Sie Ihr Potential ausschöpfen, Ihre Gesundheit und Ihre Selbstheilungskräfte unterstützen.

Alle Lösungen liegen in uns selbst. Die Kinesiologie hilft dabei, diese zu finden, wieder selbstverantwortlich zu handeln und somit selbstbestimmter, entspannter und gesünder zu leben.

Die Integrative Kinesiologie unterstützt die Herausforderungen

  • Neuorientierung
  • Entscheidungen treffen
  • Abgrenzen können
  • Prüfungsängste überwinden
  • Konzentration verbessern
  • Freude am Lernen entwickeln
  • Selbstbewusstes Auftreten und Handeln
  • Konfliktbewältigung

Die Integrative Kinesiologie lindert körperliche Beschwerden

  • Schmerzen und Verspannungen
  • Schlafstörungen, Erschöpfungszustände
  • Verarbeiten von Krankheiten, Unfällen, Operationen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Energielosigkeit
  • Hautprobleme, Allergien
  • Verdauungsbeschwerden

Die Integrative Kinesiologie hilft bei seelischen und mentalen Beschwerden

  • Angstzustände, Verlustängste, Phobien
  • Innere Unruhe, Nervosität
  • Mangelndes Selbstwertgefühl
  • Antriebslosigkeit, Depressionen
  • Überforderung, Burn Out
  • Stress, akute Belastungssituationen
  • Trennung, Abschied, Trauer
  • Essstörungen
  • Negative Denk-Glaubensmuster verabschieden